Erfahrungen & Bewertungen zu Das Zeugnis Portal
Seite auswählen

Wie schreibe ich eine Bewerbung?

Gleich nach der Entscheidung, sich auf eine Stelle zu bewerben, spätestens aber, wenn man vor dem weißen Dokument sitzt, stellt sich die Frage: Wie schreibe ich eine Bewerbung? Unter dem Begriff Bewerbung stellen sich die Meisten in der Regel das Bewerbungsanschreiben vor. Jenes Dokument, in dem der Bewerber sich für ein Vorstellungsgespräch empfiehlt. Er stellt sich und seine Motivation vor, wobei er versucht, den Personaler von seiner Eignung für die ausgeschriebene Stelle zu überzeugen. Doch mit dem Bewerbungsschreiben ist es bei weitem nicht getan. Zu einer vollständigen Bewerbungsmappe gehört auf jeden Fall noch ein professioneller Lebenslauf, eventuell eine „Dritte Seite“ und die notwendigen Anlagen.

„Der Wille öffnet die Türen zum Erfolg.“ Louis Pasteur, französischer Chemiker und Mikrobiologe

In diesem Artikel soll es jedoch vorrangig um das Anschreiben der Bewerbung gehen. Neben dem Lebenslauf ist dies das wichtigste Dokument der Bewerbungsmappe. Es entscheidet maßgeblich darüber, ob und wie der Bewerber vom Personaler wahrgenommen wird. Und darüber, ob dieser sich noch die Zeit nehmen wird, die Unterlagen des Jobkandidaten anzusehen.

Wie schreibe ich eine Bewerbung. Kann ich das überhaupt?
Im Grundsatz: Ja. So lange Sie die Sprache, in der die Bewerbung abgegeben werden soll, beherrschen, oder, falls Sie damit Schwierigkeiten haben, gegebenenfalls jemanden kennen, der Korrektur liest.

Was muss ein Bewerbungsschreiben enthalten?
Hierzu gibt es keine formalen Vorgaben. Jedoch soll das Anschreiben den Bewerber bestmöglich repräsentieren. Daher gehören die Motivation für die Bewerbung und die relevanten Kenntnisse mindestens zu den Inhalten eines Anschreibens.

Was ist der Unterschied zwischen den Angaben im Lebenslauf und den Angaben in der Bewerbung?
Inhaltlich sollte hier kein Unterschied bestehen. Doch werden die Inhalte auf verschiedene Art und Weise transportiert. Der in der Regel tabellarische Lebenslauf vermittelt nur Fakten auf übersichtliche Art und Weise. Das Anschreiben stellt diese in einen logischen Kontext. Gleichzeitig dient das Bewerbungsschreiben dazu, auch emotional eine Verbindung zum Unternehmen und zum Personaler herzustellen und den Bewerber verbal gut zu präsentieren.

Wie schreibe ich eine Bewerbung mit einer „Dritten Seite“?
Während das Bewerbungsanschreiben zwingend zu einer Bewerbung gehört, stellt die „Dritte Seite“ ein zusätzliches – fakultatives – Schreiben dar, das die Motivation des Bewerbers zum Inhalt hat. Dieser Aspekt wird dann im Bewerbungsschreiben eher kurz gefasst.

Wie schreibe ich eine Bewerbung – der formelle Aufbau

Eine Bewerbung folgt den gleichen Richtlinien wie ein Geschäftsbrief. Daher kann man den Aufbau – insbesondere die Anordnung der Adressfelder, Datum, Betreff etc. der DIN 5008 entnehmen.

Grob besteht die Struktur der Bewerbung dann aus:

  • der Einleitung. Sie bringt die Motivation des Bewerbers zum Ausdruck und eröffnet den weiteren Text. Hier wird Aufmerksamkeit erzeugt.
  • dem Hauptteil. Hier stellt der Bewerber seine Kompetenzen bezogen auf das Unternehmen und die gewünschte Stelle dar. Der Bewerber weckt das Interesse des Personalentscheiders.
  • dem Bezug zum Unternehmen. Bei der Frage „Wie schreibe ich eine Bewerbung“ wohl der wichtigste Teil. Denn hier führt der Bewerber seinen Mehrwert für den künftigen Arbeitgeber detaillierter aus. Er weckt den Wunsch im Personaler, ihn näher kennenzulernen.
  • dem Schluss. Dem Unternehmen werden die Gehaltsvorstellungen und der nächstmögliche Eintrittstermin genannt. Mit der Bitte um ein persönliches Gespräch (der konkreten Handlungsaufforderung), Grußformel und Anlageverzeichnis endet die Bewerbung.

Weitere interessante Beiträge zum Thema Bewerbung

Newsletter Anmeldung

Jetzt für unseren Newsletter anmelden und wir informieren Sie zu interessanten Themen für Ihre Karriere.

Als Dankeschön erhalten Sie einen Gutschein über 10 EURO auf Ihre erste Bestellung, den Sie bei einem Einkaufswert über 80 € für alle Bewerbungsprodukte einlösen können.

Vielen Dank für Ihre Newsletter Anmeldung. Zum Dank dafür hier Ihr Gutschein-Code: jFaqC9o1vH

Newsletter Anmeldung

Jetzt für unseren Newsletter anmelden und wir informieren Sie zu interessanten Themen für Ihre Karriere, zu den neuesten Entwicklungen in den sozialen Medien und üer neue Produkte oder Angebote.

Als Dankeschön erhalten Sie einen Gutschein über 10 EURO auf Ihre erste Bestellung, den Sie bei einem Einkaufswert über 80 € für alle Bewerbungsprodukte einlösen können.

Vielen Dank für Ihre Newsletter Anmeldung. Zum Dank dafür hier Ihr Gutschein-Code: jFaqC9o1vH