Erfahrungen & Bewertungen zu Das Zeugnis Portal
Seite auswählen

Telefonische Bewerbung: Anzeichen für ein gelungenes Gespräch

Immer häufiger schalten Personalrecruiter dem persönlichen Interview eine telefonische Bewerbung – sprich ein telefonisches Bewerbungsgespräch vor. Das Telefonat ist bereits ein effizientes Mittel, um sich ein erstes persönliches Bild von dem Bewerber machen zu können. Da dieses Bild jedoch rein auf die Stimme und das Gesagte beschränkt ist – sozusagen blind verläuft – ist eine gute Vorbereitung essentiell.

„Wenn wir nicht sagen, was wir sagen wollen, hören die anderen nur, was sie hören wollen.“Ernst Ferstl

Bei einem telefonischen Vorstellungsgespräch ist Souveränität gefragt. Damit Sie sich von den Fragen des Personalers nicht verunsichern lassen und nicht auf unbeliebte Standard-Phrasen ausweichen, denken Sie im Vorfeld bereits genau über mögliche Antworten nach.

Haben Sie Lücken im Lebenslauf?
Versuchen Sie, einen Bezug zur begehrten Stelle herzustellen, z.B. wenn Sie einen Auslandsaufenthalt oder verschiedene Praktika in dieser Zeit absolviert haben.

Was möchten Sie dem Personalrecruiter über sich erzählen?
Gelegentlich wird als Gesprächsöffner die einfache Aufforderung erteilt, ein paar Informationen über sich zu geben. Überlegen Sie sich vorher, mit welchen Charakteristika sie punkten können. Ein Hinweis: Hier möchte der Personaler über Sie Dinge wissen, die er noch nicht aus der Bewerbungsmappe herauslesen konnte.

Welches Ziel verfolgen Sie mit der neuen Stelle?
Machen Sie sich noch einmal mit Ihrer Argumentation in der schriftlichen Bewerbung vertraut und vertiefen Sie diese.

Was wissen Sie über das Wunschunternehmen?
Informieren Sie sich im Vorfeld so genau wie möglich.

Was sind Ihre Gehaltsvorstellungen?
Auch hier ist es unabdingbar, dass Sie sich im Vorherein genau über Ihren Marktwert informieren.

Vor dem Gespräch

Die oben genannten Fragen sind nur wenige Beispiele. Nehmen Sie sich die Zeit und spielen Sie das Telefoninterview in Ruhe durch. Je nach angekündigter Dauer können Sie schließen, ob es sich um ein kurzes Informationsgespräch handeln wird, oder ein tiefergehendes Interview geplant ist, das einem Vorstellungsgespräch entspricht. Haben Sie vom Unternehmen keinen festen Termin genannt bekommen, könnte es sich um eine erste Prüfung handeln – wie stressresistent sind Sie? Melden Sie sich in dieser Zeit persönlich und auf dem Anrufbeantworter stets professionell und sorgen Sie dafür, dass das Telefon einwandfrei funktioniert.

Während des Gespräches

Es gibt einige typische Fehler in einem telefonischen Vorstellungsgespräch, die jedoch leicht vermieden werden können.

  • Vermeiden Sie Nervosität. Hier ist eine gute Vorbereitung bereits die halbe Miete.
  • Halten Sie die Bewerbungsunterlagen während des Gespräches bereit.
  • Merken Sie sich den Namen des Gesprächspartners und reden Sie ihn korrekt an. Zettel und Stift müssen unbedingt griffbereit sein!
  • Schalten Sie alle Störquellen im Hintergrund aus.
  • Bleiben Sie präzise. Lassen Sie das Telefonat nicht zu einem Plaudergespräch ausarten.

Anzeichen für ein gelungenes Gespräch

Sie können davon ausgehen, dass das Gespräch für Sie positiv verlaufen ist, wenn Sie gemerkt haben, dass Sie Nähe aufbauen konnten, und die telefonische Bewerbung entspannt verlaufen ist. Wenn Sie dabei höflich und direkt geblieben sind, gut vorbereitet waren und gemeinsame Themen finden konnten, haben Sie bereits Ihrerseits alles richtig gemacht. Auf das Interesse des Personalers können Sie zum Beispiel schließen, wenn Ihnen viele Fragen gestellt wurden und das Gespräch nicht bereits nach kurzer Zeit beendet wurde. Ganz sicher können Sie von einem gelungenen Gespräch ausgehen, wenn die nächsten Schritte, wie beispielsweise eine Einladung zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch, besprochen wurden.

Weitere interessante Beiträge zum Thema Bewerbung

Newsletter Anmeldung

Jetzt für unseren Newsletter anmelden und wir informieren Sie zu interessanten Themen für Ihre Karriere, zu den neusten Entwicklungen in den sozialen Medien und über neue Produkte oder Angebote. 

Als Dankeschön Sie erhalten einen Gutschein über 10% auf Ihre erste Bestellung für alle Bewerbungsprodukte.

Vielen Dank für Ihre Newsletter Anmeldung. Zum Dank dafür hier Ihr Gutschein-Code: OBP-Bewerbungstaktion#2017

Newsletter Anmeldung

Jetzt für unseren Newsletter anmelden und wir informieren Sie zu interessanten Themen für Ihre Karriere, zu den neuesten Entwicklungen in den sozialen Medien und üer neue Produkte oder Angebote.

Als Dankeschön Sie erhalten einen Gutschein über 10% auf Ihre erste Bestellung für alle Bewerbungsprodukte.

Vielen Dank für Ihre Newsletter Anmeldung. Zum Dank dafür hier Ihr Gutschein-Code: OBP-Bewerbungstaktion#2017

Das Zeugnis Portal hat 4,73 von 5 Sterne | 610 Bewertungen auf ProvenExpert.com